040 - 466 668-0
JETZT Sofort-Hilfe!

Hansabrief - wir sorgen für Sicherheit in Ihrem Betrieb


Arbeitssicherheit und Arbeitsmedizin sind nicht nur Themen für große Betriebe - jedes Unternehmen ab einem sozialversicherungspflichtigen Angestellten unterliegt strengen gesetzlichen Vorgaben.

Wir helfen Ihnen, sich abzusichern und die Auflagen des Gesetzgebers in den Bereichen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Brandschutz, Datenschutz sowie Elektrosicherheit schnell und vollständig zu erfüllen.


Rechtssicherheit für Ihr Unternehmen - so einfach geht's


1.   Erwerb des Zertifkates
Mit dem Zertifikat weisen Sie nach, dass Sie die gesetzlich vorgeschriebenen Betriebsbeauftragten benannt haben (Betriebsarzt, Sicherheitsingenieur, Brandschutz- und Datenschutzbeauftragter).


2.   Schnelle Lieferzeit
Sie erhalten das Zertifikat nach der Bestellung und einer kurzen Bearbeitungszeit per Express zugesandt. Die für Ihr Unternehmen zuständigen Betriebsbeauftragten werden aus unserem Expertenpool zugewiesen.


3.   Check up-Gespräch
Am Telefon oder in einem Termin vor Ort führen wir ein Check up-Gespräch durch. Dabei wird die aktuelle Gefährdungslage Ihres Unternehmens analysiert. Daraus können die notwendigen Maßnahmen abgeleitet werden, die Sie vornehmen müssen.

  • be-photo

    Arbeitsmedizin

    Mehr Infos

    Als Leiter eines kaufmännischen Unternehmens wissen Sie, wie wichtig Verlässlichkeit ist. Die Sorge und Fürsorge für Ihre Angestellten gehört dazu. Die Pflicht zur Sicherung einer betriebsärztlichen Betreuung mit Vorsorgeuntersuchungen und laufender arbeitsmedizinischer Versorgung ist für alle Unternehmen ab einem sozialversicherungspflichtigen Angestellten rechtlich bindend.

    Unsere Leistung für Sie:
    • Sie erhalten von uns sämtliche gesetzlich vorgeschriebenen arbeitsmedizinischen Leistungen! Wir betreuen Sie kompetent und weit über das Maß der gesetzlichen Vorschriften hinaus.
  • be-photo

    Arbeitssicherheit

    Mehr Infos

    Sich erst im Schadensfall Sorgen um die Arbeitssicherheit in Ihrem Unternehmen zu machen, wäre gesetzeswidrig und grob fahrlässig. Deshalb regelt der Gesetzgeber sehr genau alle Pflichten, denen der Leiter eines Unternehmens im Bereich der Sicherheitsmaßnahmen, der personenbezogenen Gefährdungsbeurteilung und der entsprechenden Dokumentation nachkommen muss.

    Unsere Leistung für Sie:
    • Sie erhalten von uns sämtliche für Ihren Betrieb vorgeschriebenen Arbeitssicherheitsdienstleistungen.
  • be-photo

    Brandschutz

    Mehr Infos

    Die Entstehung und die Ausbreitung von Bränden gehören zu den größten Gefahren für Menschen und Werte in Ihrem Unternehmen. Zur Sicherung dagegen setzen verbindliche Vorschriften sowohl eine optimierte Brandschutzorganisation, als auch die Bestellung eines Brandschutzbeauftragten voraus. 5% der Angestellten müssen zusätzlich zu Brandschutzhelfern ausgebildet werden, und jeder Mitarbeiter muss einmal im Jahr in Sachen Brandschutz unterwiesen werden.

    Unsere Leistung für Sie:
    • Sie erhalten von uns exakt alle für Ihr Unternehmen vorgeschriebenen Produkte und Dienstleistungen gemäß der Arbeitsstättenverordnung Brandschutz.
  • be-photo

    Elektrosicherheit

    Mehr Infos

    Die Einrichtung, die Änderung und der Betrieb von elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln im Unternehmen dürfen nur von einer Elektrofachkraft oder unter der Aufsicht und Leitung einer entsprechenden Person durchgeführt werden. Diese Vorschrift schützt Ihre Angestellten und Ihre Unternehmenswerte vor großem Schaden. Mängel müssen umgehend behoben werden - ist das nicht möglich, so dürfen mangelhafte Anlagen und Betriebsmittel nicht verwendet werden.

    Unsere Leistung für Sie:
    • Wir erledigen alle gesetzlich vorgeschriebenen Prüfungen aus dem Bereich der Elektrosicherheit.
  • be-photo

    Datenschutz

    Mehr Infos

    Als Leiter eines Unternehmens sind Sie direkt und persönlich haftbar, falls es durch eine nicht ausreichend gesicherte Handhabung der Datenschutzrichtlinien zur Offenlegung von Kundendaten an unberechtigte Dritte kommt. Das gilt in allen Betrieben, die keinen direkten Datenschutzbeauftragten verpflichtet oder benannt haben. Ferner muss jede automatisierte Verarbeitung von Daten an öffentliche Aufsichtsstellen gemeldet werden - und zwar, bevor die zugehörigen Abläufe in Ihrem Unternehmen eingeführt werden.

    Unsere Leistung für Sie:
    • Wir erledigen sämtliche für Ihr Unternehmen vorgeschriebenen Dienstleistungen gemäß des Bundesdatenschutzgesetzes.
1 / 1