040 - 466 668-130
Rückruf vereinbaren

Zertifikat Elektrosicherheit


Elektrosicherheit: Ihre Pflicht


Elektrische Anlagen und Betriebsmittel dürfen generell nur von einer Elektrofachkraft oder unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft errichtet, geändert und instand gehalten werden. Sie als Leiter eines Unternehmens sind für die Umsetzung dieser Vorschrift verantwortlich. Weiterhin ist darauf zu achten, dass die elektrischen Anlagen und Betriebsmittel den elektrotechnischen Regeln entsprechend betrieben werden. Mängel an einer elektrischen Anlage oder eines elektrischen Betriebsmittels müssen zwingend unverzüglich behoben werden - anderenfalls dürfen diese Betriebsmittel nicht weiter verwendet werden.

Unsere Lösung

Unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens stellen wir Ihnen einen Beauftragten für Elektrosicherheit zur Seite.

Mit unserem Zertifikat sorgen wir für Sicherheit in Ihrem Unternehmen.


Mit unserer Zertifizierung erhalten Sie:
  • Alljährlich ein Check up-Gespräch mit anschließenden Handlungsempfehlungen
  • Einen Experten für alle Fragen zur Elektrosicherheit

Ihr Schutz


Den gesunden Menschen im Fokus:
  • Sie verringern die Risiken von Strom- und Elektrounfällen
  • Sie vermeiden Schadensersatz- und Regressansprüche
  • Sie reduzieren in Ihrem Unternehmen die Risiken existenzgefährdender Brände
  • Sie verhalten sich gesetzeskonform und schützen sich vor persönlicher Folgehaftung sowie vor Buß- und Strafverfahren
  • Sie können Kosten reduzieren, da eine verbesserte Verfügbarkeit von Maschinen auch zu einer erhöhten Wertschöpfung führt

Mit all unseren Maßnahmen engagieren Sie sich nicht nur für das gesundheitliche Wohl Ihrer Mitarbeiter, sondern sichern zudem nachhaltig die Existenz Ihres Unternehmens.

Unsere Zertifikate im Überblick

Hansabrief begleitet Sie auf dem Weg zur Rechtssicherheit