Datenschutz-Grundverordnung

 5,49 zzgl. gesetzl. MwSt. pro Teilnehmer

Diese Inhalte erwarten Sie:

  • • Gesetzliche Grundlagen und Anforderungen zum Datenschutz
  • • Pflichten und Zuständigkeiten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern
  • • Richtiges Verhalten bei einer Datenpanne
  • • Vorschläge und Einleitung zum Datenschutz für den Berufsalltag

Datenschutz-Grundverordnung

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Datenschutz gehört zum 1×1 der Datensicherheit im Unternehmen

Diese Unterweisung muss einmal jährlich von Ihnen und Ihren Mitarbeitern durchgeführt werden. Erfahren Sie die gesetzlichen Grundlagen und die möglichen Auswirkungen für Ihr Unternehmen kennen. Verschaffen Sie sich einen aktuellen Überblick über die geltenden Vorschriften zum Datenschutz sowie den gesetzlichen Pflichten, die von den Aufsichtsbehörden geprüft und überwacht werden.

Außerdem lernen Sie, wie personenbezogene Daten definiert sind und wie sensibel diese zu handhaben sind. Ergänzend erhalten Sie relevante Hinweise zur korrekten Datenbearbeitung. Nicht zuletzt erfahren Sie, was Betroffenenrechte sind und wie Sie und Ihre Mitarbeiter sich im Falle einer Datenpanne richtig verhalten.

Kapitel 01

Lektionen:
00 Einleitung: Datenschutz Basiswissen
01 Was wird geschützt?
1.1 Was bedeutet informationelle Selbstbestimmung?
1.2 Die Datenschutz-Grundverordnung
1.3.1 Was sind personenbezogene Daten?

Kapitel 02

02 Wann ist eine Datenverarbeitung zulässig?
2.1. Die Verarbeitung personenbezogener Daten

Kapitel 03

03 Was sind Betroffenenrechte?
3.1 Betroffenenrechte
3.2 Recht auf Auskunft
3.3 Recht auf Berichtigung und Vergessenwerden

Kapitel 04

04 Wer ist verantwortlich und welche Kontrollen gibt es?

Kapitel 05

05 Was kann jeder im Tagesgeschäft zum Datenschutz beitragen?
5.1. Was ist bei einer Datenpanne zu tun?
5.1 Tipp und Erklärung Teil 1
5.2 Tipp und Erklärung Teil 2
5.3 Tipp und Erklärung Teil 3
5.4 Tipp und Erklärung Teil 4
5.5 Tipp und Erklärung Teil 5
5.6 Tipp und Erklärung Teil 6
5.7 Tipp und Erklärung Teil 7
5.8 Tipp und Erklärung Teil 8
5.9 Tipp und Erklärung Teil 9
5.10 Tipp und Erklärung Teil 10

Kapitel 06

06 Praxisfragen
6.1. Praxistest
6.2. Zusammenfassung

Datenschutz-Grundverordnung

 5,49 zzgl. gesetzl. MwSt. pro Teilnehmer

Diese Inhalte erwarten Sie:

  • • Gesetzliche Grundlagen und Anforderungen zum Datenschutz
  • • Pflichten und Zuständigkeiten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern
  • • Richtiges Verhalten bei einer Datenpanne
  • • Vorschläge und Einleitung zum Datenschutz für den Berufsalltag

Datenschutz-Grundverordnung

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Datenschutz gehört zum 1×1 der Datensicherheit im Unternehmen

Diese Unterweisung muss einmal jährlich von Ihnen und Ihren Mitarbeitern durchgeführt werden. Erfahren Sie die gesetzlichen Grundlagen und die möglichen Auswirkungen für Ihr Unternehmen kennen. Verschaffen Sie sich einen aktuellen Überblick über die geltenden Vorschriften zum Datenschutz sowie den gesetzlichen Pflichten, die von den Aufsichtsbehörden geprüft und überwacht werden.

Außerdem lernen Sie, wie personenbezogene Daten definiert sind und wie sensibel diese zu handhaben sind. Ergänzend erhalten Sie relevante Hinweise zur korrekten Datenbearbeitung. Nicht zuletzt erfahren Sie, was Betroffenenrechte sind und wie Sie und Ihre Mitarbeiter sich im Falle einer Datenpanne richtig verhalten.

Kapitel 01

Lektionen:
00 Einleitung: Datenschutz Basiswissen
01 Was wird geschützt?
1.1 Was bedeutet informationelle Selbstbestimmung?
1.2 Die Datenschutz-Grundverordnung
1.3.1 Was sind personenbezogene Daten?

Kapitel 02

02 Wann ist eine Datenverarbeitung zulässig?
2.1. Die Verarbeitung personenbezogener Daten

Kapitel 03

03 Was sind Betroffenenrechte?
3.1 Betroffenenrechte
3.2 Recht auf Auskunft
3.3 Recht auf Berichtigung und Vergessenwerden

Kapitel 04

04 Wer ist verantwortlich und welche Kontrollen gibt es?

Kapitel 05

05 Was kann jeder im Tagesgeschäft zum Datenschutz beitragen?
5.1. Was ist bei einer Datenpanne zu tun?
5.1 Tipp und Erklärung Teil 1
5.2 Tipp und Erklärung Teil 2
5.3 Tipp und Erklärung Teil 3
5.4 Tipp und Erklärung Teil 4
5.5 Tipp und Erklärung Teil 5
5.6 Tipp und Erklärung Teil 6
5.7 Tipp und Erklärung Teil 7
5.8 Tipp und Erklärung Teil 8
5.9 Tipp und Erklärung Teil 9
5.10 Tipp und Erklärung Teil 10

Kapitel 06

06 Praxisfragen
6.1. Praxistest
6.2. Zusammenfassung

Datenschutz-Grundverordnung

 5,49 zzgl. gesetzl. MwSt. pro Teilnehmer

Diese Inhalte erwarten Sie:

  • • Gesetzliche Grundlagen und Anforderungen zum Datenschutz
  • • Pflichten und Zuständigkeiten von Arbeitgebern und Arbeitnehmern
  • • Richtiges Verhalten bei einer Datenpanne
  • • Vorschläge und Einleitung zum Datenschutz für den Berufsalltag

Datenschutz-Grundverordnung

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Datenschutz gehört zum 1×1 der Datensicherheit im Unternehmen

Diese Unterweisung muss einmal jährlich von Ihnen und Ihren Mitarbeitern durchgeführt werden. Erfahren Sie die gesetzlichen Grundlagen und die möglichen Auswirkungen für Ihr Unternehmen kennen. Verschaffen Sie sich einen aktuellen Überblick über die geltenden Vorschriften zum Datenschutz sowie den gesetzlichen Pflichten, die von den Aufsichtsbehörden geprüft und überwacht werden.

Außerdem lernen Sie, wie personenbezogene Daten definiert sind und wie sensibel diese zu handhaben sind. Ergänzend erhalten Sie relevante Hinweise zur korrekten Datenbearbeitung. Nicht zuletzt erfahren Sie, was Betroffenenrechte sind und wie Sie und Ihre Mitarbeiter sich im Falle einer Datenpanne richtig verhalten.

Kapitel 01

Lektionen:
00 Einleitung: Datenschutz Basiswissen
01 Was wird geschützt?
1.1 Was bedeutet informationelle Selbstbestimmung?
1.2 Die Datenschutz-Grundverordnung
1.3.1 Was sind personenbezogene Daten?

Kapitel 02

02 Wann ist eine Datenverarbeitung zulässig?
2.1. Die Verarbeitung personenbezogener Daten

Kapitel 03

03 Was sind Betroffenenrechte?
3.1 Betroffenenrechte
3.2 Recht auf Auskunft
3.3 Recht auf Berichtigung und Vergessenwerden

Kapitel 04

04 Wer ist verantwortlich und welche Kontrollen gibt es?

Kapitel 05

05 Was kann jeder im Tagesgeschäft zum Datenschutz beitragen?
5.1. Was ist bei einer Datenpanne zu tun?
5.1 Tipp und Erklärung Teil 1
5.2 Tipp und Erklärung Teil 2
5.3 Tipp und Erklärung Teil 3
5.4 Tipp und Erklärung Teil 4
5.5 Tipp und Erklärung Teil 5
5.6 Tipp und Erklärung Teil 6
5.7 Tipp und Erklärung Teil 7
5.8 Tipp und Erklärung Teil 8
5.9 Tipp und Erklärung Teil 9
5.10 Tipp und Erklärung Teil 10

Kapitel 06

06 Praxisfragen
6.1. Praxistest
6.2. Zusammenfassung