Betriebliche Brandschutz Unterweisung

 3,49 zzgl. gesetzl. MwSt. pro Teilnehmer

Inhalte der Unterweisung sind:

  • • Gesetzliche Grundlagen, Regelungen und Bestimmungen zum Brandschutz
  • • Aufgaben des Brandschutzhelfers und deren Funktionen
  • • Informationen zur Vermeidung von Bränden
  • • Richtiges Verhalten im Brandfall und Brandbekämpfung

Betriebliche Brandschutz Unterweisung

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Die Brandschutz Unterweisung sorgt für mehr Sicherheit im Unternehmen

Die Unterweisung „Betriebliche Brandschutz Unterweisung“ muss einmal jährlich durchgeführt werden. Erfahren Sie und Ihre Mitarbeiter die Grundlagen des Brandschutzes im Büro und deren Bedeutung. Außerdem wird dargelegt, wie jeder Mitarbeiter zur Vermeidung von Brandunfällen beitragen kann.

Sie lernen die Regeln und Bestimmungen für den Brandschutz im Unternehmen sowie die Funktion des Brandschutzhelfers und dessen Einsatz im Detail kennen. Ein ganz wichtiges Element der Unterweisung ist das richtige Verhalten im Brandfall. Die Schulung verschafft Ihnen einen Überblick über die richtige Brandbekämpfung sowie die allgemeine Organisation im Unternehmen zum Thema Brandschutz, inkl. Kennzeichen und besondere Gefahren.

Kapitel 01

Lektionen:
00 Einleitung
01 Brandschutz im Betrieb
1.1 Gesetzliche Grundlagen
1.2.1 Organisation
1.2.2 Welche Aufgaben hat ein Brandschutzhelfer?
1.3. Statistik
1.4. Brandursachen
1.5.1 Tödliche "Nebenwirkungen" von Bränden
1.5.2 Welches sind die Hauptursachen für Bränden in Betrieben?
1.6. Welches ist die häufigste Todesursache bei Bränden?

Kapitel 02

02 Brandvermeidung
2.1.1 Brände vermeiden
2.1.2 Wie kann man der Entstehung von Bränden vorbeugen?

Kapitel 03

03 Verhalten im Brandfall
3.1. Verhalten im Brandfall
3.2. Entstehungsbrände
3.3.1 Notruf
3.3.2 Was ist bei Absetzen eines Notrufs zu beachten?
3.4 Fluchtwege
3.5.1 Sammelplatz
3.5.2 Was müssen Sie im Brandfall nach der Alarmierung unternehmen?
3.6 Brandschutzzeichen

Kapitel 04

04 Brandbekämpfung
4.1.1 Brandklassen
4.1.2 Fragen zu Brandklassen und Löschmitteln
4.2 Umgang mit Feuerlöschern
4.3.1 Richtige Handhabung von Feuerlöschern
4.3.2 Fragen zur richtigen Brandbekämpfung

Kapitel 05

05 Praxistest
5.1 Brandschutz in der Praxis
5.2 Zusammenfassung

Betriebliche Brandschutz Unterweisung

 3,49 zzgl. gesetzl. MwSt. pro Teilnehmer

Inhalte der Unterweisung sind:

  • • Gesetzliche Grundlagen, Regelungen und Bestimmungen zum Brandschutz
  • • Aufgaben des Brandschutzhelfers und deren Funktionen
  • • Informationen zur Vermeidung von Bränden
  • • Richtiges Verhalten im Brandfall und Brandbekämpfung

Betriebliche Brandschutz Unterweisung

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Die Brandschutz Unterweisung sorgt für mehr Sicherheit im Unternehmen

Die Unterweisung „Betriebliche Brandschutz Unterweisung“ muss einmal jährlich durchgeführt werden. Erfahren Sie und Ihre Mitarbeiter die Grundlagen des Brandschutzes im Büro und deren Bedeutung. Außerdem wird dargelegt, wie jeder Mitarbeiter zur Vermeidung von Brandunfällen beitragen kann.

Sie lernen die Regeln und Bestimmungen für den Brandschutz im Unternehmen sowie die Funktion des Brandschutzhelfers und dessen Einsatz im Detail kennen. Ein ganz wichtiges Element der Unterweisung ist das richtige Verhalten im Brandfall. Die Schulung verschafft Ihnen einen Überblick über die richtige Brandbekämpfung sowie die allgemeine Organisation im Unternehmen zum Thema Brandschutz, inkl. Kennzeichen und besondere Gefahren.

Kapitel 01

Lektionen:
00 Einleitung
01 Brandschutz im Betrieb
1.1 Gesetzliche Grundlagen
1.2.1 Organisation
1.2.2 Welche Aufgaben hat ein Brandschutzhelfer?
1.3. Statistik
1.4. Brandursachen
1.5.1 Tödliche "Nebenwirkungen" von Bränden
1.5.2 Welches sind die Hauptursachen für Bränden in Betrieben?
1.6. Welches ist die häufigste Todesursache bei Bränden?

Kapitel 02

02 Brandvermeidung
2.1.1 Brände vermeiden
2.1.2 Wie kann man der Entstehung von Bränden vorbeugen?

Kapitel 03

03 Verhalten im Brandfall
3.1. Verhalten im Brandfall
3.2. Entstehungsbrände
3.3.1 Notruf
3.3.2 Was ist bei Absetzen eines Notrufs zu beachten?
3.4 Fluchtwege
3.5.1 Sammelplatz
3.5.2 Was müssen Sie im Brandfall nach der Alarmierung unternehmen?
3.6 Brandschutzzeichen

Kapitel 04

04 Brandbekämpfung
4.1.1 Brandklassen
4.1.2 Fragen zu Brandklassen und Löschmitteln
4.2 Umgang mit Feuerlöschern
4.3.1 Richtige Handhabung von Feuerlöschern
4.3.2 Fragen zur richtigen Brandbekämpfung

Kapitel 05

05 Praxistest
5.1 Brandschutz in der Praxis
5.2 Zusammenfassung

Betriebliche Brandschutz Unterweisung

 3,49 zzgl. gesetzl. MwSt. pro Teilnehmer

Inhalte der Unterweisung sind:

  • • Gesetzliche Grundlagen, Regelungen und Bestimmungen zum Brandschutz
  • • Aufgaben des Brandschutzhelfers und deren Funktionen
  • • Informationen zur Vermeidung von Bränden
  • • Richtiges Verhalten im Brandfall und Brandbekämpfung

Betriebliche Brandschutz Unterweisung

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email

Die Brandschutz Unterweisung sorgt für mehr Sicherheit im Unternehmen

Die Unterweisung „Betriebliche Brandschutz Unterweisung“ muss einmal jährlich durchgeführt werden. Erfahren Sie und Ihre Mitarbeiter die Grundlagen des Brandschutzes im Büro und deren Bedeutung. Außerdem wird dargelegt, wie jeder Mitarbeiter zur Vermeidung von Brandunfällen beitragen kann.

Sie lernen die Regeln und Bestimmungen für den Brandschutz im Unternehmen sowie die Funktion des Brandschutzhelfers und dessen Einsatz im Detail kennen. Ein ganz wichtiges Element der Unterweisung ist das richtige Verhalten im Brandfall. Die Schulung verschafft Ihnen einen Überblick über die richtige Brandbekämpfung sowie die allgemeine Organisation im Unternehmen zum Thema Brandschutz, inkl. Kennzeichen und besondere Gefahren.

Kapitel 01

Lektionen:
00 Einleitung
01 Brandschutz im Betrieb
1.1 Gesetzliche Grundlagen
1.2.1 Organisation
1.2.2 Welche Aufgaben hat ein Brandschutzhelfer?
1.3. Statistik
1.4. Brandursachen
1.5.1 Tödliche "Nebenwirkungen" von Bränden
1.5.2 Welches sind die Hauptursachen für Bränden in Betrieben?
1.6. Welches ist die häufigste Todesursache bei Bränden?

Kapitel 02

02 Brandvermeidung
2.1.1 Brände vermeiden
2.1.2 Wie kann man der Entstehung von Bränden vorbeugen?

Kapitel 03

03 Verhalten im Brandfall
3.1. Verhalten im Brandfall
3.2. Entstehungsbrände
3.3.1 Notruf
3.3.2 Was ist bei Absetzen eines Notrufs zu beachten?
3.4 Fluchtwege
3.5.1 Sammelplatz
3.5.2 Was müssen Sie im Brandfall nach der Alarmierung unternehmen?
3.6 Brandschutzzeichen

Kapitel 04

04 Brandbekämpfung
4.1.1 Brandklassen
4.1.2 Fragen zu Brandklassen und Löschmitteln
4.2 Umgang mit Feuerlöschern
4.3.1 Richtige Handhabung von Feuerlöschern
4.3.2 Fragen zur richtigen Brandbekämpfung

Kapitel 05

05 Praxistest
5.1 Brandschutz in der Praxis
5.2 Zusammenfassung